Abschirmungen, Kapseln

« Abschirmun­gen, Kapseln für die Industrie  

Industrie-Trennwände

Durch die Kombination von korrekt dimensionierten Trennwänden und raumakustischen Maßnahmen, dh. der Montage von Schallabsorbern an Wänden und Decke, können in produktionshallen dramatische schallpegelreduktionen erzielt werden.


 
Wir planen, liefern und montieren einen auf Ihre individuellen Anforderungen maßgeschneiderte, schallabsorbierende Trennwand.

Kapselungen und Schallschirme

 

Kapseln und Schallschirme bestehen i.a. aus porösen Schallabsorbern (zB. Schaumstoff) verklebt auf einer Metallkonstruktion. Durch die Kombination von Schallabsorbern und einer massiven Konstruktion, die den Luftstrom umlenkt, werden besonders im tieffrequenten Bereich deutlich bessere Schalldämmwerte als bei Kulissenschalldämpfern erzielt.

Wir planen, liefern und montieren einen auf Ihre individuellen Anforderungen maßgeschneiderten Schallschirm unter Einbeziehung des benötigten Luftvolumenstroms, Strömungsgeschwindigkeit und der frequenzabhängigen Schalldämmung.

Schallschirme vor Lüftungsöffnungen Referenzprojekt KW Feistritzbach (links) und KW Furthmühle (rechts):

 

 

 

 

 

Folgendes Bild zeigt die Differenz der Schallpegel im Kraftraum und an der Aussenöffnung des Schallschirmes, KW Furthmühle. In den Frequenzbändern ab 500Hz ist im Aussenbereich das Bachgeräusch dominant, ansonsten wären auch in diesen Bändern Pegelreduktionen größer 50dB gemessen worden.